8194460 Die 20 reichsten Besitzer in der NFL im Jahr 2022 – The Money © - N°1 Official Money & Networth Source

Die 20 reichsten Besitzer der NFL im Jahr 2022

Jerry Jones

Wussten Sie, dass die National Football League (NFL) die profitabelste Sportliga ist? Die NFL erwirtschaftet Einnahmen in Höhe von etwa 13 Milliarden US-Dollar, wobei 32 Teams jeweils eine Rekordsumme von 309 Millionen US-Dollar erhalten, was sie zur profitabelsten unter den Sportligen macht. Als dominierende Kraft in der amerikanischen Sportszene und beliebteste Unterhaltungssportliga zu jeder Jahreszeit hat der Sport nicht nur Fans und Unterstützer aus der ganzen Welt angezogen. Aber es ist auch zu einer der umsatzstärksten Sportarten der Welt geworden. Der Besitz eines Teams in der NFL ist eine garantierte Wette auf kurz- und langfristigen Erfolg. Ein bemerkenswerter Aspekt, der Ihnen vielleicht nicht bewusst ist, ist, dass Teamgewinne im Laufe der Zeit immer mehr an Wert gewinnen, wodurch Teambesitzer Jahr für Jahr reicher werden. Die 32 Teams, aus denen die NFL besteht, gehören Unternehmen, Einzelpersonen und Familien. Die National Football League macht einen wesentlichen Teil ihres Geldes aus Sponsoring und Medienrechten, die in der vergangenen Saison schätzungsweise 1,62 Milliarden US-Dollar einbrachten. Die NFL gehört keiner bestimmten Person oder Körperschaft. Stattdessen gehört die NFL den 32 Teams der Liga. Dementsprechend besitzen die Eigentümer des NFL-Teams die Liga und ihre Marke. Einunddreißig dieser Clubs sind in Privatbesitz, mit Ausnahme der Green Bay Packers, die sich gemeinsam im Besitz der Aktionäre befinden. NFL-Franchise-Eigentümer sind zu einigen der reichsten Personen der Welt geworden, mit einem stetigen Einkommen von Milliarden von Dollar. Die Mehrheit der wohlhabendsten Besitzer der National Football League sind Amerikaner, was angesichts der Tatsache, dass Football ein amerikanischer Sport ist, nicht überrascht. Hier ist ein Blick auf das Vermögen der 20 reichsten Besitzer der NFL im Jahr 2022.

20. Familie Brown – 2,1 Milliarden Dollar

Die Familie Brown besitzt einen Anteil von 2,1 Milliarden US-Dollar an den Cincinnati Bengals in der National Football League. Die Cincinnati Bengals sind Teil der AFC North Division der American Football Conference in der National Football League. Paul Patriarch Brown brachte die Cincinnati Bengals 1967 nach Cincinnati, und seitdem hat das Team nie den Besitzer gewechselt. Die Cincinnati Bengals werden derzeit von Michael Brown, dem Sohn von Paul Brown, verwaltet und besessen. Nach dem Tod seines Vaters im Jahr 1991 übernahm Michael Brown die Leitung des Teams.

19. Jeffrey Lurie – 3,5 Milliarden Dollar

Jeffrey Lurie ist bekannt als Besitzer und CEO des Teams der National Football League, der Philadelphia Eagles. Außerdem ist Lurie auch ein sehr talentierter Filmproduzent, Schauspieler und Unternehmer. Jeffrey Lurie war schon immer ein Fan aller Bostoner Sportmannschaften. Das aktuelle Nettovermögen des ehemaligen Sozialpolitikprofessors beträgt 3,5 Milliarden US-Dollar. Lurie und seine Mutter verpfändeten ihre Anteile am Family Trust als Sicherheit für ein Darlehen, das es ihm ermöglichte, die Philadelphia Eagles 185 für 1994 Millionen Dollar zu kaufen. Die Philadelphia Eagles sind jetzt auf dem freien Markt 3,8 Milliarden Dollar wert.

18. James Irsay – 3,5 Milliarden Dollar

James Irsay machte sein Vermögen nach dem Tod seines Vaters Robert im Jahr 1997 und hinterließ ihm das Geschäft und das Geld. James erbte auch die Indianapolis Colts der National Football League. Sein Vater Robert war ein in Chicago ansässiger Industrieller. Er sammelte ein Vermögen, das auf über 150 Millionen US-Dollar aus mehreren profitablen Heizungs- und Klimaanlagengeschäften sowie einem Blechgeschäft geschätzt wird. Als Eigentümer der Indianapolis Colts beträgt das Nettovermögen von Jim Irsay im November 3,5 im Alter von 2021 Jahren 62 Milliarden US-Dollar. Im Jahr 2022 wird sein Nettovermögen voraussichtlich genauso hoch sein wie heute. Dieses Vermögen platziert Irsay auf Platz 333 der Forbes 400-Liste für 2021 und 1008 auf der Forbes-Milliardärsliste für 2021.

17. Gayle Benson – 3,8 Milliarden Dollar

Gayle Benson, Besitzerin der New Orleans Saints and Pelicans, steht auf Platz 778 der Forbes-Liste der Milliardäre, mit einem Nettovermögen von 3,8 Milliarden US-Dollar, ein Anstieg von 2,9 Milliarden US-Dollar im Jahr 2019. aus dem Besitz der New Orleans Saints der NFL und der New Orleans Pelicans von der NBA, Gayle Benson, arbeitete in den 1970er Jahren als Innenarchitektin und gründete 2014 ein Unternehmen für Innenarchitektur. Neben dem Design von Innenräumen und NFL-Immobilien interessierten sich Gayle Benson und ihr Ehemann Thomas Bird für den Erwerb und die Renovierung von Unternehmen.

16. Denise York und ihre Familie – 4 Milliarden Dollar

Die Familie von Denise York kontrolliert mehr als 90 % der San Francisco 49ers, der fünfthöchsten Franchise der NFL und Zweitplatzierten des Super Bowl 2019. John York und Denise DeBartolo York sind die Co-Vorsitzenden der 49ers. Yorks Vater, Edward Debartolo Sr., der 1994 starb, kaufte das Franchise 13 für 1977 Millionen Dollar. Das Nettovermögen von Denise York und ihrer Familie wird auf 4 Milliarden Dollar geschätzt.

15. Dan Snyder – 4 Milliarden Dollar

Daniel Snyder machte sein Vermögen als Studienabbrecher mit seiner Marketingfirma Snyder Communications. Snyder verkaufte das Unternehmen im Jahr 2,1 für 2000 Milliarden US-Dollar in Aktien an das französische Unternehmen Havas, nachdem es 1996 an die Börse gebracht worden war. Daniel Snyder besitzt derzeit das Washington Football Team, ehemals die Washington Redskins des NFL-Profi-Footballteams, das er 750 für 1999 Millionen US-Dollar kaufte. Er besitzt auch Red Zebra Broadcasting und die Fernsehproduktionsfirma Dick Clark.

14. Janice McNair – 4,2 Milliarden Dollar

Janice McNair, die Witwe von Robert McNair, erbte nach seinem Tod im Jahr 80 den 2018-prozentigen Anteil ihres verstorbenen Mannes an den Houston Texans. 1999 machte Robert McNair sein anfängliches Vermögen, indem er seine Generatorfirma für Elektrizität, Cogen Technologies, für 1,5 US-Dollar an Enron verkaufte Milliarde. Mit den Gewinnen aus dem Verkauf von Cogen gab er in diesem Jahr 600 Millionen Dollar für das 32. Franchise der NFL aus, die Houston Texans, an denen Janice McNair jetzt einen Anteil von 80 % hält. Mit einem Nettovermögen von 4,2 Milliarden US-Dollar ist Janice McNair eine der reichsten Besitzerinnen der NFL.

13. Familie Glazer – 4,7 Milliarden Dollar

Die Glazers machten ihr Vermögen mit Gewerbeimmobilien und dem Besitz von Sportmannschaften. Die Glazers sind vor allem für den Kauf der National Football League-Franchise Tampa Bay Buccaneers und Manchester United, einem berühmten Verein in der Premier League, der größten Fußballmannschaft Großbritanniens, bekannt. Malcolm Glazer kaufte die Buccaneers 1995 für 192 Millionen US-Dollar von Tampa Bay, und 2003 begann er mit dem Kauf von Anteilen an Manchester United, und Ende 2005 hatte er den Club vollständig übernommen. Die Glazers haben ein Nettovermögen von 4,7 Milliarden Dollar.

12. Steve Bisciotti – 5,6 Milliarden Dollar

Steve Bisciotti, damals 23, gründete zusammen mit seinem Cousin Jim Davis das Personalvermittlungsunternehmen Aerotek. Aerotek erzielte im ersten Jahr einen Umsatz von 1,5 Millionen US-Dollar und wird jetzt auf 12 Milliarden US-Dollar geschätzt, was es zu einer der größten privaten Personalvermittlungsorganisationen der Welt macht. NFL-Eigentümer genehmigten im Jahr 49 den Verkauf von 2000 % der Baltimore Ravens an Bisciotti. Im Rahmen des Deals hatte er die Option, die verbleibenden 51 % des Teams für 325 Millionen US-Dollar von Art Modell im Jahr 2004 zu kaufen, im selben Jahr, in dem die NFL dies genehmigte Kauf der Mehrheitsbeteiligung. Steve Bisciotti besitzt jetzt die Baltimore Ravens.

11. Terrence und Kim Pegula – 5,7 Milliarden Dollar

Terrence Michael Pegula ist ein amerikanischer Multimilliardär, Geschäftsmann und Erdölingenieur. Terrence hat den größten Teil seines Reichtums durch Gas und Öl angehäuft. Er ist Eigentümer von Pegula Entertainment and Sports. Terrence Pegula ist der alleinige Eigentümer eines der Teams der National Hockey League, der Buffalo Sabres. Die Ehefrau von Terrence, Kim Pegula, besitzt die Buffalo Bills der NFL. Terrence und Kim Pegula kauften beide die Buffalo Bills 2014 für 1,4 Milliarden Dollar von der NFL. Terrence Pegula und seine Frau Kim haben ein gemeinsames Nettovermögen von 5,7 Milliarden Dollar.

10. Familie Haslam – 6 Milliarden Dollar

Die Familie Haslam zahlte 1 schätzungsweise 2012 Milliarde US-Dollar, um eines der NFL-Teams, das Footballteam Cleveland Browns, zu kaufen. Mit einem Nettowert von 6 Milliarden US-Dollar sind die Haslams eine der reichsten Familien in Amerika und eine der reichsten in Amerika Tennessee. mächtige Familien. Die Familie besitzt nicht nur das Fußballteam Cleveland Browns, sondern auch 67 % von Knoxvilles 31-Milliarden-Dollar-Vertriebsunternehmen Pilot Flying J.

9. Arthur Blank – 7,5 Milliarden Dollar

Nachdem Bernie Marcus und Arthur Blank von ihren Jobs in einem örtlichen Baumarkt suspendiert worden waren, arbeiteten sie 1978 zusammen, um ihr eigenes Unternehmen, Home Depot, zu gründen. Blank trat im Laufe des Jahres als Mitbegründer und Co-Präsident von Home Depot zurück. 2001 und kaufte 545 die Atlanta Falcons der National Football League für 2002 Millionen Dollar; Sein Vermögen ist derzeit 1,8 Milliarden Dollar wert. Blank besitzt auch eine Reihe von Unternehmen, darunter Atlanta United, drei Ranches in Montana, die Atlanta Falcons und den landesweiten PGA TOUR Superstore.

8. Shahid Khan – 8,2 Milliarden Dollar

Shahid Khan, ein ausgebildeter Ingenieur, kaufte und gründete 1980 das Autoteileunternehmen Flex-N-Gate von seinem ehemaligen Arbeitgeber. Sein einteiliges Stoßstangendesign für Lastwagen war die Grundlage seines Erfolgs; Das Unternehmen hat jetzt 69 Fabriken weltweit und mehr als 26 Mitarbeiter. Shahid Khan ist einer von 000 Milliardären weltweit. Er ist der Besitzer eines der Teams der National Football League, der Jacksonville Jaguars, die er 2755 kaufte.

7. Stephen Ross – 8,3 Milliarden Dollar

Stephen M. Ross besitzt nicht nur ein Sportteam, sondern ist auch Philanthrop und Immobilienentwickler. Ross ist Vorsitzender, Mehrheitseigentümer und Anteilseigner von The Related Companies, einem globalen Immobilienentwicklungsunternehmen, das er 1972 gründete. Stephen Ross hat einen Großteil seines Vermögens aus seinen Geschäften bezogen. Im Jahr 2008 kaufte Ross 50 % der Miami Dolphins-Franchise. Heute beträgt das Nettovermögen von Stephen Ross derzeit 8,3 Milliarden US-Dollar und er ist der alleinige Eigentümer der Miami Dolphins der NFL.

6. Robert Kraft – 8,3 Milliarden Dollar

Robert Kraft kaufte die New England Patriots 172 für 1994 Millionen Dollar; Das Franchise hat derzeit einen Wert von über 5 Milliarden US-Dollar und verfügt über sechs Super Bowl-Ringe. Kraft, der als Kind Zeitungen vor dem alten Stadion der Boston Braves verkaufte, machte sein erstes Vermögen im Papier- und Verpackungsgeschäft. Robert Kraft ist Präsident und…

Zeen ist ein WordPress-Theme der nächsten Generation. Es ist leistungsstark, wunderschön gestaltet und bietet alles, was Sie benötigen, um Ihre Besucher zu motivieren und die Conversions zu steigern.

Allgemeine Geschlechterüberwachung freejavstreaming.net 新人発掘 地方で見つけた華奢巨乳 「天は二物を与えました」 ことこ مؤخرات جميله hailser.com Hentai-Futa-Pegging hentai-pics.net Doujinshi Torrent hdpornstar pinkpix.net ländliche Sex.com Desi Chut Chudai Videos tubanator.com xx Video inden Lesen Sie ein Stück Hentai real-hentai.org Hentai-Galerien im September 2015 pornvuku.net افلام سكس قديمة ziemlich indisch pornstarsporno.net Kampi Kathakal, kleine Prinzessin, 3. März thepinoytv.net Die gesamte Episode wurde am 20. August 2021 im Voraus veröffentlicht pornturkce.com موقع سكس خفيف Desi-Tölpel indianpornxvideos.net Tamilischer alter Sex سكس ساخنه arabrank.net نيك.محارم افلام +31 zaacool.com بنات مصريه عاريه Guro Snuff nicehentai.com Slime Henti فيديوهات سكس مصري bakireporn.net يوتيوب سكس محارم